Der frühe Vogel · Küchenschlacht

Rezept „Weihnachtlicher Orangen-Porridge“

Ich liebe Porridge und ich liebe Weihnachten, daher ist es nur allzu verständlich, daß ein nach Weihnachten schmeckender Porridge in meiner Haferbrei-Liste nicht fehlen darf. Dieser Porridge schmeckt wirklich nach purem Weihnachten – Zimt, Kardamom, Orange und Gewürznelken. Schon beim Kochen dieses simplen Frühstücksbreis verbreitet sich dieser typische Duft in der Küche und beim Essen hat man dann quasi Weihnachten auf der Zunge. Es ist also genau das Richtige, um in einen kalten Tag zu starten und schon Morgens in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Weihnachtlicher Orangen Porridge - 9
© Pink Anemone

❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦

Zutaten für 1 Portion

  • 50g Haferflocken
  • 250ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 1 Bio-Orange
  • jeweils eine Prise gemahlenen Zimt, Kardamom, Gewürznelken und 1 Stk. Sternanis
  • ein paar Orangen-Kekse oder Spekulatius

❦❦❦

Zubereitung

  • Milch, Haferflocken und die Gewürze in einen Topf geben und köcheln lassen
Weihnachtlicher Orangen Porridge - 1
© Pink Anemone
  • Währenddessen Orangen schälen und in Stücke schneiden und die Kekse grob hacken
Weihnachtlicher Orangen Porridge - 2
© Pink Anemone
  • Wenn der Porridge die richtige Konsistenz hat den Sternanis entfernen und die Orangenstücke, sowie die Keksstücke unterheben
  • Und fertig ist unser weihnachtlicher Orangen-Porridge und es heißt einfach nur noch genießen

Viel Spaß beim Nachkochen und noch eine schöne Vorweihnachtszeit!

Falls ihr noch ein bisschen mehr Weihnachtsstimmung benötigt, schaut doch einfach bei meinem Christmas-Special 2017 vorbei.

❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦


 

3 Kommentare zu „Rezept „Weihnachtlicher Orangen-Porridge“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.