Küchenschlacht · Süße Sünden

Rezept „Eierlikör-Kakao“

Das Rezept für diesen Eierlikör-Kakao ist so einfach und sowas von lecker. Genau das Richtige, um sich nach einem Tag auf den Skiern oder nach einer Bergwanderung aufzuwärmen…oder um ihn einfach gemütlich auf der Couch mit einem Buch zu genießen. Herrlich cremig, herrlich schokoladig – ich könnte mich reinlegen.

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Zutaten für 1 Portion

Eierlikör-Kakao 1
© Pink Anemone
  • 250ml Milch
  • 100ml Eierlikör (hier: Eierlikör mit Mohn)
  • 2 EL Backkakao
  • 30g Zucker
  • Prise Zimt
  • Schlagobers (Schlagsahne)

❤❤❤

Zubereitung

  • Alles bis auf den Schlagobers in einen Topf geben
  • Erwärmen und währenddessen mit dem Schneebesen fleißig rühren
  • Einmal aufkochen lassen und in ein hitzebeständiges Glas füllen
  • Mit geschlagenem Obers toppen und mit Kakao-Zimt bestreuen

Und fertig ist das leckerste aller wärmenden Getränke.

Tipp: Zusätzlich noch ein Stück Schokolade mit in den Topf geben. Dann wird es noch schokoladiger.

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Lust auf noch mehr Hüttenschmankerln bekommen? Dann schaut’s doch auf meinem Hüttenzauber-Special vorbei. Dort findet ihr nicht nur Tipps für kulinarischen Hüttenzauber, sondern auch für die richtige Hüttenlektüre, Geschenke aus der Hüttenküche und verschiedenen DIY-Projekte für Deko und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Gustieren.


 

6 Kommentare zu „Rezept „Eierlikör-Kakao“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.