Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Bleiche Knochen“ von Graham Masterton ★★★★★

Ein fantastischer Thriller bei dem sich einem die Nackenhaare aufstellen und der einem die Luft anhalten lässt. Krähentage Die Skelette von elf Frauen werden bei Bauarbeiten auf einer Farm im ländlichen Irland gefunden, grausam verstümmelt und bei lebendigem Leib gehäutet. Die Ermittlerin Katie Maguire erfährt nach den ersten Untersuchungen, dass die Toten schon seit vielen… Weiterlesen Rezension „Bleiche Knochen“ von Graham Masterton ★★★★★

Advertisements
Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Mörderische Teatime“ von Ivy Paul ★★★★

Humorvoller Cosy-Krimi mit irischem Flair und einer schrulligen Dame als Detektivin. (Enthält Werbung) Dieser BritCrime wurde mir vom Dryas-Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Anbei erstmals vielen Dank an den Verlag! Da mir jedoch urtümlich dieses Buch 2x zugestellt wurde, dachte ich mir: "Wieso kein Gewinnspiel dazu organisieren?". Dieses findet Ihr in meinem "Irland-Special". Beantwortet… Weiterlesen Rezension „Mörderische Teatime“ von Ivy Paul ★★★★

Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Der Fall Moriarty“ von Anthony Horowitz ★★★★★

19. Jahrhundert / Spannende Krimi-Unterhaltung im klassisch-britischen Stil - packend, viele Wendungen und die Auflösung war wirklich überraschend. New York vs. London Die Londoner Unterwelt ist in Aufruhr: Der gefürchtete amerikanische Gangster Clarence Devereux will seine Geschäfte nach England ausdehnen. Auch Professor Moriarty soll seine Hände im Spiel haben – aber ist er nicht, ebenso… Weiterlesen Rezension „Der Fall Moriarty“ von Anthony Horowitz ★★★★★

Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Das Sündenhaus“ von Antonia Hodgson ★★★★

Frühes 18. Jahrhundert / Anfangs zieht sich dieser historische Thriller, aber das Durchhalten lohnt sich, denn ab dem 1. Drittel wird es dann temporeich und verdammt spannend. Mit diesem Thriller verlassen wir das verruchte London des späten 19. Jahrhunderts und reisen weit zurück in das romantische Yorkshire des frühen 18. Jahrhunderts. Man will bei einem… Weiterlesen Rezension „Das Sündenhaus“ von Antonia Hodgson ★★★★

Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper“ von Robert C. Marley ★★★★★

Spätes 19. Jahrhundert / Eine gelungene und vor allem spannende Mischung aus Fakten und Fiktion, die einen exzellenten viktorianischen Krimi über die Jagd nach Jack the Ripper ergibt. Der Whitechapel-Mörder London, East End, 1888: Ein unheimlicher Killer verübt im Stadtteil Whitechapel eine bis dahin beispiellose Mordserie, der ausschließlich Prostituierte zum Opfer fallen. Er nennt sich… Weiterlesen Rezension „Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper“ von Robert C. Marley ★★★★★

Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Der Totenmacher“ von Stuart MacBride ★★★★

Thriller, Milieustudie, Roman / spannend, schwarzhumorig, schockierend - hier bekommt man wirklich etwas geboten! Imhotep Es ist ein bizarrer Fund: Als man eine Mumie auf einer Mülldeponie entdeckt, vermutet die Polizei, dass sie aus einem Museum entwendet wurde. Bis eine weitere mumifizierte Leiche gefunden wird, und Röntgenaufnahmen beweisen, dass die Toten keineswegs antik sind: Die… Weiterlesen Rezension „Der Totenmacher“ von Stuart MacBride ★★★★

Rezensionen · Thriller/Krimis

Rezension „Im dunklen dunklen Wald“ von Ruth Ware ★★★★

Eher Spannungsroman als Thriller, den ich jedoch trotz ein paar weniger Längen regelrecht verschlang. Also packend ist er auf jeden Fall. Das Glashaus im Wald Als Nora eine Einladung zum Junggesellinnenabschied ihrer einst besten Freundin erhält, ist sie mehr als überrascht: Zehn Jahre hat sie Clare nicht mehr gesehen ‒ seit jenem Vorfall, den Nora… Weiterlesen Rezension „Im dunklen dunklen Wald“ von Ruth Ware ★★★★