Bibliophilie

Autoren Porträt „Arthur Conan Doyle“

Ich bin ein absoluter Sherlock-Fan und das schon seit Jahrzehnten - ein Fan des skurrilen Detektiven mit seinem breitgefächerten Wissen und seiner unbeschreiblichen Kombinationsgabe, die einem am Ende völlig logisch erschien. Begonnen hat es bereits in der Kindheit, als ich mit meinem Opa die alten Sherlock-Filme ansah. Weiter ging es in der Jugend, in der… Weiterlesen Autoren Porträt „Arthur Conan Doyle“

Bibliophilie

Autoren-Porträt „Henry James

Henry James, geboren 15. April 1843 in New York; gestorben in London als Englischer Staatsbürger am 28. Februar 1916, war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Schriftsteller im englisch-sprachigen Raum und war eine beeindruckende Persönlichkeit voller Widersprüche. Er entstammt einer wohlhabenden und intellektuellen Familie und war der jüngere Bruder des Philosophen William James. Schon früh machte… Weiterlesen Autoren-Porträt „Henry James

Bibliophilie · Klassiker · Rezensionen

Oscar Wilde / Autoren-Porträt & Rezension „Oscar Wilde – Gesammelte Werke“ ★★★★

Um nur die Rezension zu lesen bitte nach unten scrollen. Wer Klassiker und vor allem Gothic Novels liest, kennt das Werk "Das Bildnis des Dorian Gray" und somit auch den Schriftsteller Oscar Wilde. Dieser war schon zu seiner Zeit einer der bedeutendste aber auch der umstrittenste Schriftsteller des viktorianischen Englands. Seine Werke lassen immer noch… Weiterlesen Oscar Wilde / Autoren-Porträt & Rezension „Oscar Wilde – Gesammelte Werke“ ★★★★