Rezensionen · Romane

Rezension „Schuldig“ von Kanae Minato ★★

Ein ruhiger Roman über Freundschaft, Trauer, Schuld, die japanische Gesellschaft und viel Essen und Kaffee. Konnte mich nur mässig begeistern. Im Anschluß an die Rezension gibt es Links zu den Rezepten zum Buch, Kare Raisu - Japanisches Curry und Soba-Nudeln mit Gemüse, Maroni und gebratenem Tofu. Kaffee, Essen und Schuld Vier Freunde, ein tragisches Unglück… Weiterlesen Rezension „Schuldig“ von Kanae Minato ★★

Rezensionen · Romane

Kurz-Rezension „Geständnisse“ von Kanae Minato ★★★★★

Ein erschütternder und beklemmender Roman über Rache und die Folgen einer erfolgsorientierten Erziehung   Die kleine Tochter der alleinerziehenden Lehrerin Moriguchi ist im Schulschwimmbad ertrunken; ein tragischer Unfall, wie es scheint. Wenige Wochen später kündigt Moriguchi ihre Stelle an der Schule, doch zuvor will sie ihrer Klasse noch eine letzte Lektion mit auf den Weg… Weiterlesen Kurz-Rezension „Geständnisse“ von Kanae Minato ★★★★★