Bibliophilie

Bibliophilieβιβλίον bíblion „Buch“ und  φίλος philos „Freund“; also „Liebe zum Buch“

 

Wer hierher findet leidet wohl auch, wie ich, an dieser Büchersucht.

Ich liebe es zu lesen, in Büchern zu riechen und zu blättern und darüber zu reden, ich sammle Bücher, wie andere Briefmarken und einer meiner Träume ist es, einmal für ein ganzes Wochenende (Minimum) in einer Bibliothek oder in einem Buchladen eingeschlossen zu werden – ich…ganz alleine..mit all den Büchern (und selbstverständlich einem vorhandenen Café).

Und welcher Bibliophile kennt ihn nicht – den SuB (Stapel ungelesener Bücher), welcher wächst und wächst.  anstatt diesen abzubauen werden stattdessen immer wieder neue Bücher gekauft, denn es gibt ja sooooo viele von diesen Schätzchens. Tja, mein SuB füllt inzwischen 2 große Bananenkisten und das Beste – darin sind nicht mal alle meine ungelesenen Bücher, denn auf meinem Nachtkasten liegen auch noch ein paar. Und trotzdem kann ich nicht bei einem Buchladen vorbeigehen, ohne hineinzugehen um nur zu schauen (das nehme ich mir jedes Mal ganz fest vor), um dann doch wieder mit mindestens 2 Büchern rauszuspazieren. Manche würde das Teufelskreis nennen, ich nenne es grenzenlose Bücherliebe!

Hier findet ihr also Rezensionen, Buchgespräche, Challenges, etc. Also lehnt Euch mit einer Tasse  Eures Lieblingsgetränkes zurück und folgt mir in meine Welt der Bücher.

Bewertungssystem, Info für Autoren & Verlage
Rezensionen – Bewertungssystem, Info an Autoren & Verlage

 

Challenges – bibliophile Herausforderungen

 

Buchgedanken / – gespräche

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s