Bibliophile Küche

Als leidenschaftliche Leserin, Hobbyköchin und Esserin war es nur eine Frage der Zeit diese Leidenschaften miteinander zu verbinden.

In Büchern, egal welchen Genres, wird natürlich auch gegessen und manche Speisen, welche die Protagonisten verschlingen, auf dem Teller mit der Gabel hin und her schieben, in ihrem Hunger davon träumen, etc., lassen meine Hirnsynapsen manchmal besonders aufblitzen. Manchmal regt aber auch schon alleine das Genre meine Geistesblitze an, das passiert vor allem bei dem Genre Fantasy. Dann entsteht schon während des Lesens ein Rezept in meinem Kopf und es dauert nicht lange und ich stehe in der Küche und probiere herum – und so entstehen bei mir dann Rezepte zu Büchern.

© Pink Anemone

Schon vor einiger Zeit habe ich begonnen Rezepte zu Büchern zu kreieren und habe Euch daran teilhaben lassen, doch nun ist es an der Zeit, dass diese bibliophil-kulinarischen Ergüsse eine eigene Seite erhalten. Nun könnt Ihr Eure Bücher mit dem entsprechenden Snack genießen und in die Geschichte auch über den Geschmackssinn eintauchen.

Hier werden aber auch entsprechende Bücher vorgestellt, sprich Bücher, welche Rezepte aus Filmen und Büchern enthalten.

Viel Spaß und gutes Gelingen!

❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦

Rezepte zum Buch

Fantasy
© Pink Anemone

❦❦❦

Thriller/Krimi

❦❦❦

Horror/Weird Fiction/Schauerromane

❦❦❦

Roman

❦❦❦❦❦❦❦❦

Bibliophile Kochbücher und Kulinarische Bücher

© Pink Anemone
Kochbücher
Kulinarische Bücher
© Pink Anemone

❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦❦