Bibliophilie · Specials

September – It goes to Scotland

http://www.youtube.com/watch?v=mkArIhE90DI Do bheatha dhan duthaich! (Herzlich Willkommen) Und zwar zu meinem Monats-Special "It goes to Scotland". Wie der Name schon sagt, geht es in das hügelige und wunderschöne Schottland - in das Land von William Wallace, Arthur Conan Doyle, Robert Louis Stevenson und Nessie...rein literarisch und kulinarisch natürlich. Was erwartet Euch im Laufe des Monats?… Weiterlesen September – It goes to Scotland

Advertisements
Rezensionen · Klassiker

Rezension „Der Roman des Freiherrn von Vieren“ von Adelbert von Chamisso, E.T.A. Hoffmann, Friedrich de la Motte Fouqué & Karl Wilhelm Salice-Contessa ★★★★★

Wenn auch unvollendet, so ist dieser Roman ein wahres Klassiker-Schmankerl - amüsant, spannend und inklusive zwei Novellen von  Salice-Contessa und E.T.A Hoffmann. Familiengeheimnisse, Dramen & Doppelgänger Vier Romantiker planen, gemeinsam einen Roman zu schreiben: Hoffmann, Chamisso, Salice-Contessa, Fouqué. Eine Handlungsskizze ist schnell entworfen, ein Anfang schnell geschrieben, aus dem sich alles Weitere – wie man… Weiterlesen Rezension „Der Roman des Freiherrn von Vieren“ von Adelbert von Chamisso, E.T.A. Hoffmann, Friedrich de la Motte Fouqué & Karl Wilhelm Salice-Contessa ★★★★★

Fantasy / Horror / Sci-Fi · Rezensionen

Rezension „Die Wiedererweckten des Herbert West“ von Tim Curran ★★★★

Eine Mischung aus grausamer Kriegsgeschichte, Zombieapokalypse und Lovecraft-Stil. 1. Weltkrieg & Laborzombies In H.P. Lovecrafts Kurzgeschichte »Reanimator – Der Wiedererwecker« lernen wir Herbert West kennen – einen ebenso genialen wie irregeleiteten Forscher, der davon überzeugt ist, dass der menschliche Körper nichts weiter als eine organische Maschine sei, die man selbst nach dem Tod wieder »neu… Weiterlesen Rezension „Die Wiedererweckten des Herbert West“ von Tim Curran ★★★★

Rezensionen · Romane

Rezension „Kurzer Abstecher“ von Irvine Welsh ★★★★★

Eine schottische Milieustudie, verpackt in eine absolut spannende Gangster-Story. Einmal Gangster, immer Gangster? Jim Francis hat endlich seinen Frieden gefunden. Zusammen mit seiner Frau und den beiden Töchtern führt er ein beschauliches Leben unter der Sonne Kaliforniens. Nichts mehr deutet darauf hin, dass er einst ein berüchtigter Straftäter war. Doch dann wird sein Sohn aus… Weiterlesen Rezension „Kurzer Abstecher“ von Irvine Welsh ★★★★★

Bibliophilie

Autoren Porträt „Arthur Conan Doyle“

Ich bin ein absoluter Sherlock-Fan und das schon seit Jahrzehnten - ein Fan des skurrilen Detektiven mit seinem breitgefächerten Wissen und seiner unbeschreiblichen Kombinationsgabe, die einem am Ende völlig logisch erschien. Begonnen hat es bereits in der Kindheit, als ich mit meinem Opa die alten Sherlock-Filme ansah. Weiter ging es in der Jugend, in der… Weiterlesen Autoren Porträt „Arthur Conan Doyle“

Küchenschlacht · Süße Sünden

Scottish Shortbread-Cookies

Das Shortbread ist ein schottisches süßes Mürbteiggebäck. Das klassische Rezept besteht aus einem Teil Zucker, zwei Teilen Butter und drei Teilen Mehl. Traditionell wurde der Teig zu einer Rolle geformt und daraus einfach ca. 1cm breite Stücke abgeschnitten, mit einer Gabel eingestochen, in Kümmel gewälzt und gebacken. Da ich Kümmelkörner so gar nicht ausstehen kann,… Weiterlesen Scottish Shortbread-Cookies

Rezensionen · Romane

Rezension „Kill your Friends“ von John Niven ★★★★

Ein Roman voller Drogen-Exzesse und Gewalt. Daher kommt dieser auch nicht ohne Trigger-Warnung aus und ist nichts für zarte Gemüter. Ich jedoch bin begeistert. Um diesem Roman und John Niven gerecht zu werden, bediene ich mich in meiner Rezension einer etwas vulgären Sprache, wie es im Roman selbst auch vorkommt. Daher... FSK 16 J. Wer… Weiterlesen Rezension „Kill your Friends“ von John Niven ★★★★