Leserunden

Wie der Name schon vermuten lässt, werden hier meine Leserunden, welche ich selbst veranstalte, aufgeführt werden.

In den Leserunden wird es gemütlich, spaßig, direkt und keiner soll sich ein Blatt vor den Mund nehmen, wenn es darum geht über die Bücher zu quatschen. Man darf heulen, man darf fluchen und man darf sich ärgern, doch der Spaß steht im Vordergrund.

  1. Kein Buch wird ohne Tee, Kaffee oder Kakao genossen
  2. Man sollte es sich gemütlich machen und das Buch genießen, ergo – Beine in die Höhe und beim Lesen die Seele baumeln lassen. Stress gibt es schon genug.
  3. Bleibt konstruktiv und vermeidet Kritik auf persönlicher Ebene. Seid höflich und beachtet die Netiquette.
  4. Keine Beleidigungen und/oder politische Diskussionen, außer das Buch erfordert es (die letzten beiden Punkte sind die einzigen wahren Regeln, welche es zu beachten gilt)
  5. Hier wird nicht gehetzt
  6. Für Nicht-Mitleser herrscht Spoilergefahr

♛♛♛

Planung und Ablauf einer Leserunde

1. Ursprung sind entweder die Leserundenwünsche von Euch oder interne Überlegungen, welches Buch sich eignen würde.
2. Festlegen eines Startzeitpunktes
3. Termin wird offiziell bekannt gegeben
4. Einige Tage vor dem Starttermin wird das Buch in einzelne Abschnitte unterteilt
6. In den Abschnitten wird spekuliert, diskutiert, aber auch ärgern und fluchen ist erlaubt.
7. Falls Rezensionen zu dem Buch veröffentlicht werden, werden diese hier und unter meiner Rezension verlinkt. Rezensionen sind jedoch kein Muss.

♛♛♛♛♛♛♛♛♛♛

2019

 

♛♛♛♛♛

2020

Link folgt

♛♛♛