Rezensionen · Romane

Rezension „Geständnisse“ von Kanae Minato ★★★★★

Rezensionsexemplar Ein erschütternder und beklemmender Roman über Rache und die Folgen einer erfolgsorientierten Erziehung   Die kleine Tochter der alleinerziehenden Lehrerin Moriguchi ist im Schulschwimmbad ertrunken; ein tragischer Unfall, wie es scheint. Wenige Wochen später kündigt Moriguchi ihre Stelle an der Schule, doch zuvor will sie ihrer Klasse noch eine letzte Lektion mit auf den… Weiterlesen Rezension „Geständnisse“ von Kanae Minato ★★★★★

Advertisements
Rezensionen · Romane

Rezension „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ von John Irving ★★★★★

Schriftstellerische Kunst vom Feinsten   Homer ist anders als die anderen Kinder im St. Cloud's Waisenhaus: Er will nicht weg. Nach vier gescheiterten Adoptionensversuchen erlaubt Dr. Larch ihm daher zu bleiben - unter der Bedingung, dass er im Waisenhaus mit angeschlossener Entbindung- und Abtreibunsstation bei "Gottes Werk", dem Entbinden, und bei "Teufels Beitrag", dem Abtreiben,… Weiterlesen Rezension „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ von John Irving ★★★★★

Österreichische Autoren · Rezensionen · Romane

Rezension „Der Jonas Komplex“ von Thomas Glavinic ★★★★

Die Suche nach dem Ich   Ein Jahr im Leben eines Wiener Schriftstellers, zwischen Drogen, Alkohol und Frauen. Ein Abenteuer, das Jonas und seine große Liebe Marie bis zum Südpol führen soll. Und ein dreizehnjähriger Junge, der leidenschaftlich Schach spielt, um seinem Alltag zu entfliehen. Dazu Nebenfiguren wie aus einem Tarantino-Film: Ein Anwalt der Hells… Weiterlesen Rezension „Der Jonas Komplex“ von Thomas Glavinic ★★★★

Österreichische Autoren · Rezensionen · Romane

Rezension „Der Kameramörder“ von Thomas Glavinic ★★★★

Die Gier nach Sensation   "Ich wurde gebeten, alles aufzuschreiben." Mit diesem Satz beginnt der Ich-Erzähler seinen Bericht über ein Osterwochenende, an dem er und seine Lebensgefährtin ein befreundetes Paar in der Steiermark besuchen. Während die Medien minutiös über einen Doppelmord an zwei Kindern berichten, den der Mörder mit einer Videokamera aufgenommen haben soll, pendeln… Weiterlesen Rezension „Der Kameramörder“ von Thomas Glavinic ★★★★

Österreichische Autoren · Rezensionen · Romane

Rezension „Das größere Wunder“ von Thomas Glavinic ★★★★★

Ein Buch das jeder mal gelesen haben sollte   Jonas ist Tourist in einer Todeszone, er nimmt an einer Expedition zum Gipfel des Mount Everest teil. Während der einzelnen Etappen des Aufstiegs - geprägt von permanentem Sauerstoffmangel und lebensbedrohlichen Wetterumschwüngen - lässt er sein Leben an sich vorbeiziehen. Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Mike und seinem… Weiterlesen Rezension „Das größere Wunder“ von Thomas Glavinic ★★★★★